STRATAGEM
Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.


Liefer- und Versandkosten

Informationen zur Verfügbarkeitsanzeige
Nicht nur ein umfangreiches, gut sortiertes Produktangebot zu einem fairen Preis-Leistungsverhältnis ist für Sie als Kunde wichtig - auch eine präzise Auskunft über die Verfügbarkeit des gewünschten Artikels ist für Sie von Interesse. Um Ihnen eine verlässliche Lieferangabe zu unseren Produkten auszuweisen, haben wir unseren Webshop an unsere Logistikdatenbanken angebunden.
Somit stellen alle Angaben zur Verfügbarkeit eines Produktes den aktuell verfügbaren Informationsstand zum Zeitpunkt der Anzeige dar. Die angegebenen Lieferzeiten sind insofern ein Indikator, stellen jedoch keine verbindliche Zusicherung des angegebenen Verfügbarkeitsstatus dar.


Informationen zur Verfügbarkeits- und Lieferzeitanzeige:
Beachten Sie bitte, dass die Angaben zu den Versandfristen sich auf den Zeitpunkt der Freigabe einer Bestellung in unserem Auftragssystem beziehen und sich nicht auf den Zeitpunkt der Bestellaufgabe in unserem Webshop. Je nach Auftrags-, Versand- oder Zahlungsart bzw. der Lieferadresse überprüfen wir jede Kundenbestellung nochmals, damit stellen wir eine schnelle und korrekte Abwicklung sicher. Sollte sich der Lieferstatus bei den von Ihnen bestellten Produkten gravierend gegenüber der Lieferzeitangabe in unserem Webshop geändert haben, werden wir Sie umgehend darüber informieren.

Informationen zu Zahlungsmöglichkeiten & Zahlungsbedingungen
Die Zahlung der Ware erfolgt per Vorkasse, Paypal oder Nachnahme.
Zahlungen per Vorkasse sind an unser Konto:

Deutsche Bank Berlin
STRATAGEM®
Kto.-Nr.: 1124502
BLZ: 10070024
IBAN: DE05100700240112450200
BIC / SWIFT: DEUTDEDBBER

oder per Paypal an

bank@stratagem-taktik.de

zu richten. Als Verwendungszweck, und um eine Zuordnung der Zahlung zu erleichtern, geben Sie bitte immer die Rechnungs- bzw. Auftragsnummer und Ihre Kundennummer an.

Es gibt keinen Mindestbestellwert. Die Zahlung per Vorkasse muss binnen 14 Tagen ab Rechnungserhalt erfolgen, maßgeblich ist der Zahlungseingang bei STRATAGEM®. Sollten wir in diesem Zeitraum keinen Zahlungseingang verzeichnen, wird Ihre Bestellung automatisch und für Sie kostenfrei storniert. Alle Zahlungen erfolgen rein netto ohne Skonti oder ähnliche Abzüge.
Andere Zahlungsarten akzeptieren wir nur nach vorheriger schriftlicher Vereinbarung.

Eine Aufrechnung mit Gegenansprüchen die nicht rechtskräftig festgestellt sind, ist nicht möglich.

Hinweis für Rückerstattung:
Sollte eine Bestellung, die per Vorauskasse bereits bezahlt wurde, einmal nicht ausgeführt werden, werden wir Ihnen innerhalb von drei Arbeitstagen nach Stornierung der Bestellung den per Vorauskasse bezahlten Betrag rückerstatten.
Für Behörden gelten die im Geschäftsverkehr üblichen Bedingungen, die Zahlung per Rechnung ist möglich, sofern Sie uns Ihre Bestellung per Post oder Fax auf Ihrem offiziellen Briefkopf mit Stempel und Unterschrift bestätigen.

Liefer- und Versandkosten

Lieferbedingungen
Die Lieferung erfolgt nach vollständigem Erhalt der Zahlung, sofern nichts anderes vereinbart ist. Geliefert wird die Ware an die vom Kunden mitgeteilte Adresse.
Ware die ab Lager verfügbar ist, wird innerhalb von 5 Werktagen nach Auftragsannahme zum Versand gebracht.

STRATAGEM® ist berechtigt Lieferungen zu teilen. Durch Teillieferung verursachte zusätzliche Versandkosten trägt STRATAGEM®. STRATAGEM® behält sich das Eigentum an allen Waren bis zur vollständigen Bezahlung ausdrücklich vor.

Versandkosten
Für alle Bestellungen gelten folgende Versandkosten:

Für Versendungen im Innland berechnen wir 6,95 EUR bis zu einem Gewicht von 30Kg pro Bestellung. Bei Lieferungen in Länder der Europäischen Union und der Schweiz berechnen wir 19,95 bis zu einem Gewischt von 30Kg.

Lieferung in andere Länder auf Anfrage.
Ab einem Bestellwert von 250,00 Euro erfolgt die Lieferung im Inland Versandkostenfrei, dies gilt nicht für gewerbliche oder behördliche Kunden.

Wie wird versendet?
Der Versand der Produkte erfolgt je nach Verfügbarkeit in ihrer Region mit DHL oder UPS. Beim Versand über DHL ist das Paket bis zu einem Warenwert von 500 EUR gegen Verlust und Beschädigung versichert (sollten Sie eine höhere Versicherung wünschen, bitten wir Sie, vor der Bestellung, mit uns Kontakt aufzunehmen).
Für Sendungen über 30 kg behalten wir uns das Recht vor eine Spedition beauftragen, kontaktieren Sie uns bitte hierfür um die genaue Höhe der Versandkosten zu erfragen.
Andere Versandoptionen sowie Lieferungen ins Ausland werden nur nach schriftlicher Vereinbarung zwischen STRATAGEM® und dem Kunden akzeptiert.

Wichtiger Hinweis

Trotz aller Sorgfalt kann es bei der Lieferung zu Schäden beim Transport kommen.

Bitte beachten Sie dabei folgende Vorgehensweise:
Wenn Sie Ware erhalten, kontrollieren Sie bitte im Beisein des Zustellers, ob das Paket äußerlich unversehrt ist. Evtl. Beschädigungen lassen Sie sich bitte umgehend vom Zusteller schriftlich bestätigen, das gilt auch für Verschmutzung oder Feuchtigkeit! Kontaktieren Sie anschließend STRATAGEM® über festgestellte Transportschäden. Sollten Sie Ware zurücksenden wollen, informieren Sie uns bitte vorher per E-Mail, Fax oder Telefon.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe.

Informationen zu Reklamationen und Garantie

Rücktritt/ Widerruf
Der Verbraucher hat das Recht die Ware binnen einer Frist von 2 Wochen nach Erhalt zurückzugeben, und vom Vertrag zurückzutreten. Maßgeblich zur Wahrung der Frist ist der Eingangsnachweis des Versenders. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung an eine der Kontaktdaten

STRATAGEM®
Strelitzer Straße 57
10115 Berlin
Tel.: +49 (0)30 810 137 81
Fax: +49 (0)30 810 137 82
E-Mail: vertrieb@stratagem-taktik.de

Widerrufsfolgen:

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben.
Die Ware muss unbeschädigt und vollständig in der Originalverpackung zurückgegeben werden.  Diverse Arten von Tests gelten als Benutzung der Ware und solche Ware kann somit weder zurückgegeben noch widerrufen werden. Sofern der Warenwert unter 40 Euro liegt, trägt der Verbraucher die Kosten der Rücksendung. Er haftet auch für den Untergang der Ware oder die Unmöglichkeit der Rücksendung. Bei Verschlechterung der Ware ist entsprechender Wertersatz zu leisten. Die Wertersatzpflicht kann vermieden werden, wenn der Kunde bei Zweifeln die Sache nicht wie sein Eigentum in Gebrauch nimmt und alles unterlässt, was den Wert der Sache nachträglich beeinträchtigt.
Diese Ersatzleistung kann mit der Rückforderung des Verbrauchers verrechnet werden.
Nach Kundenspezifikation gefertigte oder modifizierte Waren, sowie auf Kundenwunsch beschaffte Waren, die nicht Bestandteil des Internetangebotes sind, sind vom Umtausch ausgeschlossen.

Transportschäden

Sendungen mit offensichtlichen Schäden an der Verpackung oder am Inhalt, die dem Kunden geliefert werden, müssen beim Spediteur/ Frachtdienst reklamiert werden. Ihre Annahme ist zu verweigern, bzw. die Beschädigung muss schriftlich durch den Spediteur/ Frachtdienst bestätigt werden. Transportschäden müssen binnen einer Frist von 5 Tagen nach Erhalt schriftlich, bei STRATAGEM®, angezeigt werden.

Gewährleistung

STRATAGEM® trägt Gewähr dafür, dass die Ware bei Übergabe mangelfrei ist. Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen. STRATAGEM® behält sich im Mangelfall zunächst das Recht zur Nachlieferung oder Nachbesserung vor. Eine Ersatzlieferung kann verweigert werden, wenn Sie nur mit unverhältnismäßigen Kosten realisierbar ist. Schlägt die Nachbesserung auch beim zweiten Versuch fehl oder ist die nachgelieferte Ware ebenfalls mangelhaft, kann der Kunde vom Vertrag zurücktreten oder den Kaufpreis mindern. Die Ware ist unverzüglich bei Lieferung auf Mängel zu überprüfen. Erkannte Mängel sind in einer Frist von 5 Tagen ab Zugang der Ware anzuzeigen. Verspätete Anzeigen führen zum Verlust des Gewährleistungsanspruches. Verdeckte Mängel sind umgehend nach bekannt werden anzuzeigen. Zeigt sich ein Mangel später als 6 Monate ab Übergabe, so hat der Kunde den Nachweis zu führen, dass die Ware bei Übergang mangelhaft war. Mängelanzeigen müssen schriftlich erfolgen, der Mangel ist genau zu beschreiben. Ein Gewährleistungsanspruch für einen Mangel der durch unsachgemäßen Gebrauch oder überdurchschnittliche Beanspruchung der Ware entstanden ist wird abgelehnt. Die Verjährung der Gewährleistungs- und Schadensersatzansprüche richtet sich nach der gesetzlichen Frist.

Informationen zum Fernabsatzrecht

Informationen im Zusammenhang mit Fernabsatzverträgen gemäß § 312c Abs. 1 Nr. 1 BGB in Verbindung mit § 1 der Verordnung über Informationspflichten nach Bürgerlichem Recht.

Der gesetzlichen Verpflichtung folgend, informieren wir Sie wie folgt:
1. Sie schließen Fernabsatzverträge mit der Firma STRATAGEM® Inh. Markus Jahn.
2. Die Firma STRATAGEM® Inh. Markus Jahn hat ihren Sitz in 10115 Berlin, in der Strelitzer Straße 57.
3. Wir weisen hiermit darauf hin, dass unser Angebot im Internetshop eine unverbindliche Aufforderung darstellt, bei uns Waren zu bestellen. Über die Beschaffenheit der betreffenden Artikel informieren wir Sie umfassend auf unserer Website. Der Vertrag kommt dann zu Stande, indem Sie schriftlich über Fax, Post, E-Mail, das Warenkorbsystem im Internetshop oder telefonisch die von Ihnen gewünschten Artikel bei uns anfragen und bestellen. Hierin sehen wir dann Ihr Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages. Ihr Angebot nehmen wir, innerhalb eines Zeitraumes von 14 Kalendertagen, durch Zusendung unserer Auftragsbestätigung an.
4. Der Vertragsschluss erfolgt unter dem Vorbehalt der korrekten Selbstbelieferung durch unsere Zulieferer. Sollte ein Teil der Lieferung nicht sofort verfügbar sein, wird dieser Teil bei Verfügbarkeit nachgeliefert. Für den Fall der Nichtverfügbarkeit von Waren behalten wir uns ausdrücklich den Rücktritt vom Vertrag vor. STRATAGEM® wird den Kunden bei Kenntnis der Nichtverfügbarkeit von Waren unverzüglich informieren. Bereits erbrachte Leistungen des Kunden werden unverzüglich erstattet. Im Falle der Nichtlieferung, auch wegen höherer Gewalt, besteht spätestens nach Ablauf von drei Monaten ein beidseitiges Rücktrittsrecht. STRATAGEM ist zu Teillieferungen berechtigt.
5. STRATAGEM® gibt den Preis der Artikel in Euro incl. Umsatzsteuer an.
6. Für Versandkosten, die wir zusätzlich erheben, gelten die Versandkosten nach aktueller Gebührenordnung von DHL zzgl. Verpackung. Andere Versandoptionen sowie Lieferungen ins Ausland werden nur nach schriftlicher Vereinbarung zwischen STRATAGEM® und dem Kunden akzeptiert. Gleiches gilt für Expresssendungen.
7. Eigentumsvorbehalt
STRATAGEM® behält sich das Eigentum an allen Waren bis zur vollständigen Bezahlung ausdrücklich vor.
8. Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.
Der Widerruf ist zu richten an:

STRATAGEM®
Strelitzer Str. 57
10115 Berlin
Germany

Telefon: +49 (0)30 810 137 81
Telefax: +49 (0)30 810 137 82
Mail: info@stratagem-taktik.de
Net: www.stratagem-taktik.de

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist.
Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.
Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40,00 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt.
Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen Sie innerhalb von 30 Tagen nach Absendung Ihrer Widerrufserklärung erfüllen.
Nach Kundenspezifikation gefertigte oder modifizierte Waren, sowie auf ausschließlichen Kundenwunsch beschaffte Waren, die nicht Bestandteil des Internetangebotes sind, sind vom Umtausch ausgeschlossen.
9. Die Gültigkeitsdauer befristeter Angebote entnehmen Sie bitte dem Internetshop. Es sind die am Bestelltag gültigen Preise unserer allgemeinen Preisliste, bzw. des Internetangebotes, maßgeblich.

Zurück



© 2009-2014 STRATAGEMLiefer- und VersandkostenPrivatsphäre und DatenschutzUnsere AGBImpressumKontakt
DeutschEnglish